Danke für alles!


800px-Thank_you_001
Social Media Week

Social Media Week is a leading news platform and worldwide conference that curates and shares the best ideas and insights into social media and technology's impact on business, society, and culture.


Die erste Berliner Social Media Week ist schon eine Weile zu Ende, aber der große Abschlusspost hat noch gefehlt. Wir möchten uns bei allen, die mit Events, Berichterstattung, Mannes- und Frauenkraft, Interesse und Mitarbeit diese erste Social Media Week in Berlin unterstützt haben. Es wird schwer, das nicht ein zweites Mal zu machen und ebenso schwer, es dabei nicht schlechter als dieses Jahr zu machen.

Und hier die Fakten: auf circa 50 Events trafen sich die ganze erste Februarwoche über 1000 Interessierte und Enthusiasten um aktuelle Themen rund um das Web und Social Media zu erörtern. Dabei ging es um fast alle Themen des modernen Lebens. Mode war genauso dabei, wie Musik, Recht, Marketing, Kultur oder Design. Die Stimmung und das Interesse war riesig, Blogposts, Zeitungs-, Radio-, und sogar TV-Berichte zeigen, dass wir ein Format organisieren konnten, das in seiner Dezentralität, thematischer Breite wie Tiefe und seiner als Woche angelegten Dauer anscheinend überzeugen konnte.

Wir hoffen, dass es allen Teilnehmer Spaß gemacht hat, dass die Veranstaltungen inspirieren und vielleicht das eine oder andere erklären konnten, dass die Gespräche interessant und fruchtbar waren und dass auch die Selbstreflektion und gerne auch das Lachen über sich selbst dabei nicht zu kurz gekommen sind.



Thomas Praus

,

Thomas has been playing with the web since the 90ies, as a user, blogger, editor, consultant. He studied business and communication in Berlin and Barcelona and published books about blogs, organizational identity and corporate communication. He can be found at Stylewalker (blog), is one partner at PANORAMA3000 (agency), regularly runs likemind Berlin and recently started Trabayo (platform to offer private services).



Want to write for Social Media Week?

We're looking for individuals around the globe to contribute articles on marketing, media, technology, and more.







Comments