Next Conference: To Be Announced

Social Media Week



Hauptstadt Open Source

Hauptstadt Open Source

  • NEXT:

In vier Tagen startet Deutschlands größte freie Web-Konferenz Social Media Week Berlin presented by Deskwanted. Die neue Botschafterin der Republik Südsudan spricht über die Open-Source-Gründung eines neues Staates. 120 weitere kostenfreie Veranstaltungen warten auf 6000 Besucher.

Berlin, 20. September 12 –  Konflikte, Kriege und ethnische Spaltungen führen zu Neustrukturierungen und Gründungen von Staaten und Regierungen überall auf der Welt. Es stellen sich Fragen nach der Staatsform, dem Wirtschaftssystem und der demokratischen Beteiligung von Bürgern. Am Donnerstag, 27. September stehen Politik, NGOs, Aktivisten und Internetzensur im Fokus der Social Media Week Berlin.

Nach 40 Jahren Bürgerkrieg entstand der Südsudan als jüngstes Mitglied der Staatenfamilie. Am Donnerstag, 27. September um 17 Uhr spricht die neue Botschafterin der Republik Südsudan H.E. Ambassador Sitona Abdalla Osman zusammen mit Annette Weber der Stiftung Wissenschaft und Politik über die Herausforderungen des neues Landes und den freien Zugang zu Daten und Beteiligung als Schlüssel zum Gelingen einer fragilen Demokratie.

Geheimdiplomatie galt Jahrhunderte lang als Garant erfolgreicher Außenpolitik. Soziale Medien, Wikileaks und eine neue Netzöffentlichkeit stellen Diplomaten in aller Welt vor neue Herausforderungen. Die feine Linie zwischen klassischer Diplomatie und Transparenz erläutert die Professorin und Attachée der Dänischen Botschaft Birgit Stöber am Donnerstag, 27. September, 18 Uhr.

Wenn die Regierung das Internet abschaltet, steht jede Facebookrevolution vor dem Aus. „Wer kontrolliert das Netz?“ heißt es daher am Donnerstag, 27. September um 12.45 beim Politik- und Aktivismustag der Social Media Week Berlin. Vorgestellt werden drei Länder mit Internetzensur, „Von Ägypten bis zu den Olympischen Spielen“.

6000 Besucher werden zur Social Media Week Berlin erwartet. Besonders nachgefragt sind Workshops für Berufseinsteiger, Social Media Anfänger und mittelständische Unternehmen; diese sind fast restlos ausgebucht. „Das freut uns sehr und wir veranstalten nun viele Workshops auf Grund der Nachfrage doppelt.“ so Julianne Becker, Programmdirektorin der SMWBerlin. Alle Events sind kostenfrei.

Am Montag, 24. September startet die SMWBerlin in der design akademie berlin im Aufbauhaus mit dem Communications Day. Im Club Naherholung Sternchen kuratiert ARTCONNECT BERLIN den ART-Tag. Der Auftakt zur dritten SMWBerlin wird gefeiert. Die offizielle Eröffnungsparty steigt am Montag um 20 Uhr im FluxBau, Vereinsheim der Berliner Kreativszene, gestiftet von FluxFM.

Informationen zur Social Media Week Berlin:

Alle Events sind kostenfrei, eine Anmeldung ist nötig und erfolgt online. Die Social Media Week Berlin findet zum dritten mal statt und wird veranstaltet von Deskwanted und Deskmag – den Experten für Coworking weltweit. Simultan richten 14 Städte die Veranstaltung von Barcelona über Los Angeles bis Shanghai aus.

In Berlin eröffnet die #SMWBerlin ihr Hauptquartier in der design akademie berlin im Aufbauhaus am Moritzplatz. Daneben sind ImmobilienScout24 und der Artspace Naherholung Sternchen weitere Veranstaltungsorte der diesjährigen Social Media Week Berlin. Der City-Sponsor ist NOKIA. Der Creative Business Day wird Unterstützt von Etsy. Den Art Day kuratiert ARTCONNECT BERLIN

Pressekontakt:
Rico Valtin
pressberlin (at) socialmediaweek (Punkt) org
Twitter: @SMWBerlin @ricovaltin
Eine Medienakkreditierung ist hier möglich closed. Bitte schreiben Sie eine mail pressberlin (at) socialmediaweek (Punkt) org.

 


Want more?


Comments


Related