Past Conference: February 17-21, 2014

Powered Globally by: Microsoft

Social Media Week

Endlich Ordnung im Netz! von Sina Gritzuhn und Sebastian Franz

Endlich Ordnung im Netz! von Sina Gritzuhn und Sebastian Franz

Tuesday, January 22nd, 2013


Was passt nicht alles ins Internet? Die viel wichtigere Frage ist doch, wie finde ich mich in dem Informationswust überhaupt noch zurecht? Die Recherche im Netz kann einen zuweilen bis an die Frustrationsgrenze bringen. Wo speichere ich die für mich interessanten Inhalte? Wo habe ich die Webtexte gelassen, die ich eigentlich noch lesen wollte? Da mit der technischen Entwicklung auch Erfindungen einhergehen, die uns der Technik wieder Herr werden lassen, entstanden unter anderem Bookmarking-Dienste. Die bekanntesten darunter sind ‘delicious’, ‘Mister Wong’ oder ganze Verwaltungssysteme wie ‘evernote’. Das Hamburger Startup keeeb hat einen Micro-Bookmarking-Dienst entwickelt, der das Speichern von Webfundstücken formatübergreifend über einen Browser-Add-on möglich macht. Egal ob Videos, Slideshare-Präsentation, ganze Webseiten oder auch nur Textausschnitte, mit keeeb lässt sich alles mit wenigen Klicks in thematisch sortierten Boards speichern. So können relevante Inhalte strukturiert gesammelt werden, während Unwichtiges ignoriert wird. Die keeeb-Boards lassen sich privat für Einzelpersonen nutzen, eignen sich allerdings auch hervorragend für Gruppenprojekte und lassen sich über die sozialen Netzwerke teilen.

Mit dem Workshop ‘Endlich Ordnung im Netz!  gehen wir, Sina Gritzuhn, Kommunikationsfrau und Bloggerin aus Hamburg, und Sebastian Franz, Marketing und Kommunikation bei keeeb, das Thema erfolgreiches Micro-Bookmarking grundlegend an. Wir stellen in einem kurzen Vortrag zunächst die Vorteile von Bookmarking sowie einige Web-Dienste vor. Danach sind unsere Workshop-Teilnehmer gefragt: Gemeinsam mit uns können sie ihre ersten keeeb-Boards erstellen und bekommen natürlich reichlich Hilfestellungen und Tipps und Tricks, wie man das Web-Tool kreativ und praktisch einsetzen kann. Das beste Board gewinnt und wir freuen uns auf tolle Rezeptseiten, Produktseiten, Firmenprofile und und und…
 


Der Workshop findet ihm Rahmen des Practice Day an der ADWH in Kooperation mit den Digital Media Women statt.
Zur zeit ist der Workshop ausgebucht, mit etwas Glück bekommt ihr kurzfristig noch einen Platz.
 
@SinaGritzuhn
@SebastianFranz
 


Want more?


Related