Mittendrin statt nur dabei – Volunteer auf der SMWHH


Social Media Week

Social Media Week is a leading news platform and worldwide conference that curates and shares the best ideas and insights into social media and technology's impact on business, society, and culture.


We want you!

Bestimmt hast du dir das Datum für die diesjährige #SMWHH2017 bereits ganz dick in den Kalender eingetragen? Wie du weißt, wollen wir vom 27. FEBRUAR – 03. MÄRZ 2017 wieder Trends und aktuelle Themen im Bereich Social Media, Digitales und Technologie mit dir in Hamburg diskutieren. Das globale Thema der Konferenz lautet “Language and the machine” und hinter den Kulissen arbeiten wir bereits einen spannenden Session-Plan für dich aus.

Und du hast sogar die Möglichkeit, mittendrin anstatt “nur” dabei zu sein!

Wie jedes Jahr arbeiten wir wieder voller Überzeugung daran, die Social Media Week als KOSTENLOSE Konferenz allen Interessierten zugänglich zu machen. Aber so eine große Digitalkonferenz organisiert sich eben nicht von allein, daher brauchen wir dich und deine Orga-, Support-, Blogger- oder Moderations-Talente. Egal wo deine Talente liegen – du kannst uns als Volunteer unterstützen.


Was kann ich tun?

Werde als Volunteer, Moderator oder Blogger Teil des #SMWHH-Teams und hilf uns, diese Konferenz auch dieses Jahr wieder zu einem großartigen Event zu machen! Für folgende Themengebiete benötigen wir deine Unterstützung:

  • Administration / Event Production
  • Event Setup / Aufbau
  • Blogging / Text
  • Registration Desk / Teilnehmeranmeldung, Empfang
  • Photography, Reports / Fotografie, Berichterstattung, Interviews
  • Technical Support / Technik, IT
  • Moderation
  • Other

Hatten wir schon erwähnt, dass es ein T-Shirt gibt? Es gibt ein cooles SMWHH-Shirt! Yeah!


Wie werde ich Volunteer?

Na, haben dich ein oder mehrere Themenbereiche angesprochen und du hast Lust, das #SMWHH Team kennenzulernen und zu unterstützen? Fülle einfach das Formular aus und wir werden uns möglichst schnell bei dir melden. Keine Angst, du darfst zu 100% bestimmen, in welchem Umfang du auf der #SMWHH eingesetzt wirst. Ob nur für ein paar Stunden oder für die ganze Woche –  nur morgens oder abends. Wir finden eine Lösung.

Hier entlang zum Formular


The more the merrier!

Aber du willst doch den ganzen Konferenz-Spaß nicht für dich alleine behalten? Hol deine Freunde, Kollegen und andere Bekannte mit ins Boot.


Is this for real?

Bist du noch unsicher, ob du als Volunteer oder Moderator auf der SMWHH am richtigen Ort bist? Lass dir einfach von unseren Super-Helfern vom letzten Jahr berichten, worauf du dich einlässt und was du davon hast, außer ein T-Shirt, bei uns mitzumachen:

Tim Schröder –  SMWHH Volunteer 2016

Während des Bachelor-Studiums in Medienmanagement (Fachrichtung Markenkommunikation und Werbung) an der Hochschule Macromedia war ich in verschiedenen Werbeagenturen (DDB, GGH Lowe und Brandtouch) im Strategic Planning tätig. Zusätzlich habe ich mich während des Studiums stark in der Hochschule engagiert und agierte als Fachschaftssprecher des Campus Hamburg. Als Halter eines Exzellenzstipendiums der Hochschule und den damit verbundenen Aufgabengebieten kam es 2013 zu den ersten Kontakten zu dem Team der Social Media Week am hauseigenen Campus. Mittlerweile befinde ich mich im zweiten Master-Semester in Marketing und Vertrieb an der HAW Hamburg und bin bei bonprix im Online-Marketing als Werkstudent tätig.

“Zu den Aufgaben zählten diverse Tätigkeiten, welche erforderlich sind um ein Event solcher Art am laufen zu halten. Zum einen wurden die Besucher der SMW freundlich in Empfang genommen und mit den vorher aus dem System generierten Gästelisten abgeglichen und über alle relevanten Gegebenheiten informiert. Wir standen den Besuchern hilfreich bei Fragen über Räume, Zeiten und Veranstaltungen zur Seite. Zum anderen war es wichtig, immer ein Auge auf die unterschiedlichen Veranstaltungsräume zu haben und diese bei Bedarf zu beaufsichtigen oder umzuräumen. Nebenbei wurde auf Momente geachtet, welche sich in Form von Bildern oder Texten festhalten ließen und zur Verteilung über die Social-Media-Kanäle an das SMW-Team weitergegeben wurden. Generell gab es immer etwas Sinnvolles zu tun, um das Team zu unterstützen. Auf der Social Media Week sind zu einer großen Auswahl an Vorträgen und Panels unterschiedlichste Personen aus interessanten Feldern mit nähe zur Branche anwesend. Gerade als Teammitglied bieten sich dabei reichlich Gelegenheiten zur Kontaktaufnahme und aufschlussreichen Gesprächen. Von dem Team wurde man freundlich aufgenommen und angemessen in die Arbeitsabläufe integriert. Ein attraktiver Moment sind natürlich auch immer die Abschlussevents zu welchen man auch selbstverständlich eingeladen ist. Nach der geleisteten Arbeit kann man stolz auf eine spannende Woche zurückblicken und weitere Kontakte knüpfen. Im Nachklang wird noch durch die Eventagentur eine Volunteer-Bescheinigung ausgestellt, welche natürlich auch als Nachweis für Engagement in Bewerbungen genutzt werden kann.”


Stephan Kruse –  SMWHH Volunteer 2016

Stefan Kruse bezeichnet sich selbst als Social Media Enthusiast und ist Head of Customer Support beim Proptech-Startup Maklaro. Und damit vielleicht nicht so ganz der typische Volunteer. Social Media bedeutet für ihn auch, Serviceerlebnisse im digitalen B2C persönlicher zu machen.

“Während der SMWHH16 habe ich das Team als „Türsteher“ und Speakerbetreuer unterstützt. Aber generell habe ich überall dort mit angepackt, wo gerade Not am Mann war, als Kontakt zwischen Location, Technik, Speaker und Team. Der Blick hinter die Kulissen einer solchen Digitalkonferenz war besonders interessant. Ebenso das weite Feld der angebotenen Panels, Diskussionen, Workshops, usw.. Die Effizienz und Durchführung haben mich beeindruckt. Ich habe Leute kennengelernt, die man sonst nur virtuell kennt, und so mehr über den Menschen dahinter erfahren. Ganz besonders gefällt mir die Möglichkeit, mit den Movern und Shakern ins Gespräch zu kommen. Der Blick über den Tellerrand, sich von anderen Gedanken inspirieren zu lassen.

Durch die Möglichkeit, mit den Leuten ins Gespräch zu kommen und Menschen und Unternehmen kennenzulernen, die ich sonst vielleicht nie getroffen hätte, konnte ich mein Netzwerk stark erweitern. Außerdem, ganz getreu dem Motto „Mittendrin statt nur dabei“ bringt es auch einfach Spaß, den Businessalltag hinter sich zu lassen und mal etwas ganz anderes zu tun.”


Lina Stender –  SMWHH Volunteer 2016

Bereits als Besucherin war ich von der Social Media Week begeistert, die es Jahr für Jahr schafft unabhängig vom globalen Motto für jeden Geschmack spannende Veranstaltungen in tollen Locations zu bieten. Nachdem ich im letzten Jahr im Rahmen meiner Hochschule als “Macromedia Bloggerin“ unterwegs war, wollte ich unbedingt einmal hinter die Kulissen dieser spannenden Veranstaltungsreihe blicken.

Gesagt, getan: ein Jahr später war ich als Volunteer bei der SMWHH dabei. Besonders gut hat mir die Stimmung und Teamkultur der Veranstalter gefallen. Bereits vor der eigentlichen Social Media Week wurden alle Volunteers eingeladen, um sich gegenseitig kennenzulernen und einen Eindruck zu bekommen, wie die Planung und Organisation des Symposiums funktioniert. Wir hatten viel Spaß und ich habe mich sofort wohl und dazugehörig gefühlt. Dies war auch während der eigentlichen Veranstaltung der Fall.

Während der Woche habe ich verschiedene Moderatoren vor, während und nach ihren Vorträgen betreut und war Ansprechpartnerin für die Besucher und Journalisten. Ich habe viele tolle Menschen kennengelernt, interessante Gespräche geführt und bleibende Erinnerungen gesammelt. Jeder, der die Möglichkeit hat, als Volunteer bei der SMWHH dabei zu sein, sollte diese Chance unbedingt nutzen!


Let’s do this!

Großartig, oder? Sei beim Team dabei, hier geht’s lang zur Anmeldung:

https://socialmediaweek.org/hamburg/get-involved/volunteer/

Wir freuen uns auf dich und deine Hilfe!



Philipp Löhmann

Project Manager, Social Media Week Hamburg

@walhermelin

Born and raised in Hanover, Philipp moved to Hamburg in 2016 to start working as an intern for the event agency hi-life. After he survived his first Social Media Week Hamburg and finished his studies, he continued his professional career at hi-life and is now part of the #SMWHH Team. Philipp loves hiking, good food, digital entertainment and all kinds of technical features – bringing out his inner tech nerd.



Want to write for Social Media Week?

We're looking for individuals around the globe to contribute articles on marketing, media, technology, and more.







Comments