Fake News – wie sollen Redaktionen mit diesem Phänomen umgehen?

3:00 PM - 4:00 PM

Hosted by NDR

Hochschule Macromedia, University of Applied Sciences - Eventraum Gertrudenstraße 3 Hamburg Hamburg 20095




Spätestens seit der US-Wahl wissen wir: Frei erfundene Nachrichten erzielen riesige Reichweiten, beeinflussen vielleicht sogar Wahlen. Menschen holen sich die Informationen, die zu ihrem Weltbild passen. Wie können Redaktionen auf diese Entwicklung reagieren? Welche Relevanz hat das Thema für die kommende Bundestagswahl?

Panelteilnehmer:

André Wolf, Mimikama.at

Patrick Gensing, ARD-aktuell / tagesschau.de

Prof. Dr. Katharina Kleinen-von Königslöw, Kommunikationswissenschaftlerin, Universtität Hamburg

Moderation: Meike Richter, NDR

*Event language is German * Die Veranstaltung ist deutschsprachig*

*Important: times and locations are subject to change/ Wichtig: Zeiten und Orte können sich kurzfristig ändern*


Venue & Location

Hochschule Macromedia, University of Applied Sciences - Eventraum

Gertrudenstraße 3
Hamburg, Hamburg 20095


Livestream

Please login or register in order to view a Livestream of the event.














Fake News – wie sollen Redaktionen mit diesem Phänomen umgehen?

Hosted by: NDR
#SMWNDR
Thursday
March
2
Hamburg
Official Event
3:00
pm
-
4:00
pm



Speakers

  • Meike Richter

    Meike Richter

    Strategin und Beraterin Social Media / NDR

    @immateriell

  • André Wolf

    André Wolf

    Pressesprecher, Content- and Social Media Coordinator bei mimikama – Verein zur Aufklärung über Int / mimikama.at

    @AndrevonZDDK