Youtube, Periscope & Co - Social Media im Spannungsfeld zwischen rechtlich Erlaubtem und technisch Möglichem

1:30 PM - 2:30 PM

Hosted by Rasch Rechtsanwälte

Markthalle - Kunstraum Klosterwall 11 Hamburg Hamburg 20095




Während das Urheber- und Medienrecht früher ein rechtliches Sonderfeld war, mit dem sich der private Nutzer kaum auseinandersetzen musste, sieht sich heute jeder Einzelne von uns mehrfach am Tag mit der Frage konfrontiert, was er wie im Netz nutzen darf: ist es ok, einen lustigen Twitter-Feed zu übernehmen? Was gilt es zu beachten, wenn ich meine Videos über Live-Streaming-Apps mit der Welt teile? Darf ich ein Musikvideo meiner Lieblingsband, das ich bei Youtube gefunden habe, auf Facebook teilen? Und was ist eigentlich mit fremden Bildern, die ich bei Pinterest auf meine virtuelle Pinnwand hefte?

Die Beispiele zeigen: das Urheber- und Medienrecht ist präsenter als je zuvor. Die Rechte Dritter gilt es grds. auch im WorldWideWeb zu wahren. Dass der “rechtsfreie Raum Internet” nicht mehr als ein Mythos ist, dürfte sich inzwischen rumgesprochen haben.

In der digitalen Welt werden Persönlichkeitsrechte und geistiges Eigentum jedoch oft als Spielverderber empfunden. Neue Geschäftsmodelle bekommen regelmäßig den rechtlichen Riegel vorgeschoben. Technisch scheint alles möglich, wären da nicht die Rechte Dritter.

Das Gleichgewicht zwischen effizienter Nutzung der Chancen und Möglichkeiten der digitalen Revolution auf der einen Seite und Wahrung der Rechte Dritter auf der anderen Seite ist nicht immer einfach zu finden.

Der Vortrag soll anhand von drei Beispielen – Bildernutzung, Framing und Live-Streaming – aufzeigen, wo technische Machbarkeit mit geistigem Eigentum bzw. Persönlichkeitsrechten kollidiert. Ziel ist es, dem Zuhörer seine Rechte (sei es als Kreativer oder Nutzer) verständlich zu machen und ein Problembewusstsein sowohl für die Rechte Dritter als auch deren Grenzen im digitalen Umfeld zu schaffen.

 

wimpel_visualtrends

 

 

Event language is German  * Die Veranstaltung ist deutschsprachig

Wichtig: Zeiten und Orte können sich kurzfristig ändern

* Important: times and locations are subject to change


Venue & Location

Markthalle - Kunstraum

Klosterwall 11
Hamburg, Hamburg 20095













Youtube, Periscope & Co - Social Media im Spannungsfeld zwischen rechtlich Erlaubtem und technisch Möglichem

Hosted by: Rasch Rechtsanwälte
#rasch_rae
Thursday
February
25
Hamburg
Official Event
1:30
pm
-
2:30
pm



Speakers